Ulrike Posch

ULRIKE POSCH MAG.RER.NAT.

MAGISTRA DER NATURWISSENSCHAFTEN (MIKROBIOLOGIE)

Studium der Mikrobiologie an der Universität Innsbruck mit Schwerpunkten auf den Fachbereichen Biochemie und Immunologie. Mehrmonatige Projektarbeit am Institut für medizinische Chemie und Biochemie, sowie zwei-jährige wissenschaftliche Tätigkeit am Institut für Hygiene und Sozialmedizin der medizinischen Universität Innsbruck vermittelten neben profunden Kenntnissen im Bereich Analyseverfahren, Methodenentwicklung, Zellkulturtechnik, BSL-3-HIV-Labor auch die Grundlagen für wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben.

2002Abschluss des Studiums mit Auszeichnung

PROFESSIONELLE ERFAHRUNG IN DER PHARMAINDUSTRIE

Berufliche Erfahrungen in der pharmazeutischen Industrie reichen von GLP/GMP im Zuge pharmazeutischer Produktentwicklung bis zur Kundenbetreuung als Produktspezialistin im pharmazeutischen Außendienst.

WISSENSCHAFTLICHE AUTORIN

Seit 2008 selbständig als freie, wissenschaftliche Autorin tätig. Schulungen u.a. bei CfPIE (Berlin) oder am KKS (Universität Innsbruck) erweitern den Erfahrungsschatz, der im Laufe der Tätigkeit als wissenschaftliche Autorin in vielen unterschiedlichen Fachgebieten erworben werden konnte. Mitglied der European Medical Writers Association (EMWA).

ZUSÄTZLICHE QUALIFIKATIONEN

2005: US-Privatpilotenlizenz, PPL multi-engine in Wichita/Kansas, USA
2006: Europäische Berufspilotenlizenz, JAA CPL IFR multi-engine